Anmeldung

Wir bieten:

  • breites, geprüftes und qualitativ hochwertiges Training insbesondere im Bereich der Gesundheits- und Gewaltprävention
  • innovatives und zielkonformes Training im Ju-Jutsu und Modern Arnis
  • Teilnahme am sportlich-fairen Wettkampf im leistungssportorientierten und geregelten Sportbetrieb des Deutschen Olympischen Sportbundes
  • Wertevermittlung durch die traditionellen sportartimmanenten gesellschaftspolitischen Aspekte
  • Förderung des Miteinanders von Polizei und Bürger
  • Organisation eines vielfältigen Freizeitangebots
  • Zugang zu bundesweiten Lehrgängen und Schulungen

Die Abteilung finanziert sich durch Mitgliedsbeiträge, um den technischen und organisatorischen Aufwand zu finanzieren. Die Höhe des Beitrags beträgt 10 Euro monatlich für Einzelmitgliedschaften sowie 15 Euro im Monat für eine Familienmitgliedschaft.
Zusätzlich wird eine einmalige Aufnahmegebühr von 15 Euro erhoben, für die jedes Mitglied einen entsprechenden Pass zur Teilnahme an Prüfungen und Lehrgängen im Bereich des Hessischen Ju-Jutsu Verbandes e.V. und Deutschen Ju-Jutsu Verbandes e.V. erhält.

Zu einer rechtsverbindlichen Mitgliedschaft ist der vorliegende Aufnahmeantrag insbesondere bei Minderjährigen unterschrieben abzugeben.

Die Vereinssatzung des Polizeisportvereins Grün-Weiß Kassel e.V. sowie die Geschäftsordnung und die Finanzordnung der Abteilung Ju-Jutsu und Modern Arnis können wie folgend eingesehen werden:

Eine fristgerechte Kündigung der Mitgliedschaft ist beim Vorstand schriftlich sechs Wochen vor Quartalsende mit Nennung der Abteilung sowie der Mitgliedsnummer (siehe Abbuchung) mitzuteilen.